Kalender von Oktober 2017 anzeigen November 2017 Kein Termin nach diesem Zeitpunkt vorhanden
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
Termine ab heute:
Keine unmittelbaren Termine in dieser Zeit.
bgld.rfj.at » Blog » Textbeitrag

Obmannwechsel beim RFJ Burgenland

09.10.2016, Beitrag in:
 
Permalink: http://bgld.rfj.at/texte/123_Obmannwechsel_beim_RFJ_Burgenland
 
ltw15interview.jpg
• Werner Wassicek übergibt die Führung des Rings Freiheitlicher Jugend Burgenland an Konstantin Langhans
• Fabian Hauk und Sabine Wassicek wurden als Landesobmann-Stv. gewählt


Eisenstadt, 09. Oktober 2016. Der RFJ Burgenland hat einen neuen Obmann. Am Samstag wurde Konstantin Langhans am 5. Landesjugendtag des RFJ Burgenland einstimmig zum neuen Obmann gewählt, Wassicek kandidierte nicht mehr. Zahlreiche Ehrengäste wohnten der Sitzung bei, darunter auch Landesparteiobmann LH-Stv. Johann Tschürtz, Landesrat MMag. Alexander Petschnig, Klubobmann Géza Molnár und die stellvertretende Bundesobfrau des RFJ, Nicole Di Bernardo.

2013 wurde Werner Wassicek Obmann des RFJ Burgenland. Unter seiner Amtszeit wuchs der RFJ sowohl ideologisch als auch personell. Gleichzeitig wurde Konstantin Langhans zum Landesobmann-Stellvertreter, im folgenden Jahr auch zum Generalsekretär, gewählt. Kampagnen wie „Deutsch als Pausensprache“ oder „Lass dich nicht linken“ sorgten auch über die Landesgrenzen hinweg für Aufsehen. Die burgenländische Landesgruppe ist seither für ihre inhaltliche Arbeit bekannt.

„Nichts ist für die Ewigkeit. Die letzten Jahre habe ich den RFJ im Burgenland geleitet und gestärkt, das habe ich mit Freude und Verantwortungsbewusstsein gemacht. Heute kann ich auf eine schöne und erfolgreiche Zeit zurückblicken. Genauso freut es mich, dass mein bisheriger Stellvertreter, Konstantin Langhans, heute zur Wahl steht. Er kennt die Gruppe, die Organisation und weiß, wie es funktioniert. Während meiner Zeit als Obmann war er mir stets eine Stütze, deshalb freut es mich umso mehr, dass ich meine Aufgaben an ihn übergeben kann. Ich wünsche ihm und seinem Team alles erdenklich Gute. Ihr werdet weiterhin der beste schlechte Einfluss sein!“, blickt Wassicek der Zukunft positiv entgegen.

Der burgenländische FPÖ-Chef, Landeshauptmann-Stv. Johann Tschürtz, sicherte dem neuen Team seine vollste Unterstützung zu. „Ich kenne Konstantin seit einigen Jahren und habe ihn schon immer als zielstrebigen, engagierten Menschen geschätzt. Mit ihm wird der RFJ einen verantwortungsbewussten Obmann haben. Gleichzeitig möchte ich auch dem scheidenden Obmann, Werner Wassicek, für seine tollen Leistungen in den letzten drei Jahren danken. Ich bin froh, so eine starke und fleißige Jugendorganisation hinter mir zu haben. Wenn ihr mich braucht, bin ich für euch da. Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zukunft“, so Tschürtz.

Von den abgegebenen Stimmen lauteten 100 % auf Langhans. „Ich freue mich über dieses großartige Vertrauen und bedanke mich bei allen Delegierten, aber vor allem auch bei meinem Vorgänger. Du hast mich immer unterstützt, unsere Zusammenarbeit hat einwandfrei funktioniert. Die letzten Wochen und Monaten hast du mich auf meine zukünftigen Aufgaben vorbereitet. Und ich kann versprechen, wir werden den Kurs halten. Wir werden weiterhin eine geradlinige Politik machen. Genau das ist nämlich unser Alleinstellungsmerkmal, das unterscheidet uns von SJ und JVP. Wir sind kritische Jugendliche, die sich Gedanken über unsere Zukunft machen. Wir werden auch weiterhin unsere Finger in den Wunden der Zeit haben. Und wenn ich mir mein Team ansehe, sehe ich motivierte, kritische, aber vor allem denkende Leute. Mit euch an meiner Seite werden wir Großes schaffen. Ich freue mich auf diese Zeit und wünsche uns erfolgreiche Jahre“, so der neue Obmann, Konstantin Langhans, bei seiner Antrittsrede.

Fabian Hauk und Sabine Wassicek (Landesobmann-Stv.), Tanja Schmid (Schriftführerin) und Heinz Zelsacher (Finanzreferent) bilden den Landesvorstand. Geschäftsführer und Generalsekretär werden bei der nächsten Landesvorstandssitzung gewählt.

Links (1)

ltw15interview.jpgltw15interview.jpgJPG/65KB
Information & Funktionen
Kalenderblatt Datum: 9. Oktober 2016
Genre-Zuordnung
in:
Blog
Adresse des Beitrag Adresse des Beitrags
Beitrag kommentieren Beitrag kommentieren
Als eMail weiterleiten Als eMail weiterleiten
TrackBack: Austausch TrackBack-URL anfordern
 
Suchen im RFJ-Bgld-Blog
Informationen
Aktuelle Themen
Ring Freiheitlicher Jugend
Landesgruppe Burgenland
Ruster Straße 70b
7000 Eisenstadt / Österreich
Mail: rfj.burgenland@gmx.at