Kalender von August 2018 anzeigen September 2018 Kein Termin nach diesem Zeitpunkt vorhanden
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
1 2 3 4 5 6 7
Termine ab heute:
Keine unmittelbaren Termine in dieser Zeit.
bgld.rfj.at » Blog » Textbeitrag

RFJ Burgenland fordert Demonstrationsverbot

21.01.2015, Beitrag in:
 
Permalink: http://bgld.rfj.at/texte/72_RFJ_Burgenland_fordert_Demonstrationsverbot
 
wkr2.5035726.jpg
Die Demonstrationen gegen den Wiener Akademikerball müssen verboten werden!

Aufruf zur Gewalt muss ein Grund sein, damit das Demonstrationsrecht versagt wird

Jahr für Jahr wird die Elite des Landes zum Freiwild erklärt

RFJ Burgenland entsendet Delegation nach Wien


22. Jänner 2015. Wir schreiben den 24. Jänner 2014. 6.000 Demonstranten verwandelten die Wiener Innenstadt in ein Schlachtfeld. Es war nicht das erste Mal, dass in Wien die "Chaostage" veranstaltet wurden. Am 30. Jänner 2015 wird sich dieses Schauspiel abermals wiederholen. "Ich verstehe nicht, warum hier nicht die Demonstration untersagt wird", so Landesobmann Werner Wassicek. "Jahr für Jahr zerstören diese Wahnsinnigen die Innenstadt und gefährden die Gesundheit und das Leben tausender Menschen". Während sich die Elite des Landes am Akademikerball trifft, wütet der linke Mob und verwüstet den 1. Wiener Gemeindebezirk. "Es ist für mich unbegreiflich, dass diese Gewaltveranstaltung der linken Chaoten genehmigt wird. Hier muss endlich das Demonstrationsrecht eingeschränkt werden".

Wassicek findet es immer wieder interessant, dass die Demonstranten Toleranz fordern, selbst aber Andersdenkende gewalttätig an der Ballteilnahme hindern möchte. "Man spricht immer davon, dass die Ballbesucher Ewiggestrige wären. Wenn ich mir die Situation aber ansehe, erkenne ich nur eine Menschengruppe, welche mich an eine dunkle Vergangenheit erinnert - und die steht vor der Hofburg".

Der RFJ Burgenland wird ebenfalls am Akademikerball teilnehmen. "Wir lassen uns nicht einschüchtern. Der RFJ Burgenland entsendet selbst eine Delegation nach Wien und wird den Akademikerball besuchen", so Wassicek abschließend.

Links (1)

wkr2.5035726.jpgwkr2.5035726.jpgJPG/61KB
Information & Funktionen
Kalenderblatt Datum: 21. Jänner 2015
Genre-Zuordnung
in:
Blog
Adresse des Beitrag Adresse des Beitrags
Beitrag kommentieren Beitrag kommentieren
Als eMail weiterleiten Als eMail weiterleiten
TrackBack: Austausch TrackBack-URL anfordern
 
Suchen im RFJ-Bgld-Blog
Informationen
Aktuelle Themen
Ring Freiheitlicher Jugend
Landesgruppe Burgenland
Ruster Straße 70b
7000 Eisenstadt / Österreich
Mail: rfj.burgenland@gmx.at