Kalender von Juni 2018 anzeigen Juli 2018 Kein Termin nach diesem Zeitpunkt vorhanden
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Termine ab heute:
Keine unmittelbaren Termine in dieser Zeit.
bgld.rfj.at » Blog » Textbeitrag

RFJ Burgenland: Wir setzen uns für das Ehrenamt ein

15.10.2015, Beitrag in:
 
Permalink: http://bgld.rfj.at/texte/99_RFJ_Burgenland_Wir_setzen_uns_fr_das_Ehrenamt_ein
 
foto.jpg
Unterstützung für "Rettet die Vereinsfeste"

"Ehrenamt muss ehrenhaft bleiben!"


Eisenstadt, 15. Oktober 2015. Im Zuge einer Pressekonferenz erklärte Konstantin Langhans, Generalsekretär des RFJ Burgenland, die Organisation „Rettet die Vereinsfeste“ mit voller Kraft zu unterstützen. „Es trifft wieder einmal das Ehrenamt und die Tradition. Dorffeste, wie wir sie kennen, könnten bald der Vergangenheit angehören, wenn es nach dem Bund der Gastronomen geht“, so Langhans. Hiermit spricht er die Anzeigenflut gegen Vereinsfeste, ausgelöst durch die BDGA (Bündnis der Gastronomie), an.


In den letzten Monaten wurden auch über die burgenländischen Landesgrenzen hinaus Vereinsfeste abgesagt, da man vor einer auf Anzeigen folgenden Strafzahlung zittern musste. „Hier gilt es entschieden gegen diese Anzeigen aufzutreten, da das gesamte Vereinsleben dadurch bedroht wird. Dorffeste, Oktoberfeste, Feuerwehrfeste, Sportfeste und vieles mehr. Einerseits garantieren Feste wie diese den Fortbestand der Vereine, andererseits fördern sie die Gemeinschaft. Mir leuchtet nicht ein, wie man dieses Bindeglied der Gesellschaft nachhaltig so schädigen können will", erklärt Langhans weiter. Vorwiegend gehe es darum, Vereinen die gesetzlichen Rahmenbedingungen zu garantieren und das Wort „Ehrenamt“ neu zu definieren.


Des Weiteren warnt er davor, dieses Projekt zu politischen Zwecken zu missbrauchen: „Hier müssen wir alle an einem Strang ziehen. Veränderungen kann es nur geben, wenn alle Jugendparteien zusammenarbeiten. Dies gilt auch für die Junge Volkspartei, die meiner Ansicht nach versucht, dieses Thema schwarz einzufärben.“


Am Ende der Pressekonferenz gratuliert Konstantin Langhans Sascha Krikler, dem Initiator von „Rettet die Vereinsfeste“ zu seinen bisher verzeichneten Erfolgen: „Es ist toll zu sehen, welches Herzblut Sascha in diese Angelegenheit steckt. Leute wie er sind ein wertvoller Teil der Jugendpolitik!“

Links (1)

foto.jpgfoto.jpgJPG/91KB
Information & Funktionen
Kalenderblatt Datum: 15. Oktober 2015
Genre-Zuordnung
in:
Kampagnen
Adresse des Beitrag Adresse des Beitrags
Beitrag kommentieren Beitrag kommentieren
Als eMail weiterleiten Als eMail weiterleiten
TrackBack: Austausch TrackBack-URL anfordern
 
Suchen im RFJ-Bgld-Blog
Informationen
Aktuelle Themen
Ring Freiheitlicher Jugend
Landesgruppe Burgenland
Ruster Straße 70b
7000 Eisenstadt / Österreich
Mail: rfj.burgenland@gmx.at